Allerlei Strickerei
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Zusatzseiten
    Mein Blog enthält nicht kommerzielle Werbung.
    Ich nenne Marken und Designer.
    Dadurch habe ich keinerlei finanziellen oder materiellen Vorteil.
    2021
    <<< April >>>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
       01020304
    05060708091011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  
    kleine Weblog Statistik
    Einträge ges.: 1920
    ø pro Tag: 0,3
    Online seit dem: 29.03.2004
    in Tagen: 6231




    BrigitteR




    Ausgewählter Beitrag

    zwei neue Projekte

    Gleich zwei neue Projekte habe ich angefangen.
    Da mein Urlaub kurz bevor steht und ich im Urlaub wahrscheinlich Wolle kaufen werde, kam von meiner mitreisenden Tante der nicht unbegründete Einwand, erst mal etwas von der bereits vorhandenen Wolle zu verstricken, denn die habe ich am gleichen Urlaubsort gekauft .. und an diesem Wollgeschäft kann ich nur sehr schlecht vorbeigehen.
    Ich habe schon öfter darüber geschrieben, dass ich dort schon vor 30 Jahren Wolle gekauft habe, diese von gleichbleibend guter Qualität ist und extrem robuste Jacken und Pullover ergibt.
    Mein erklärtes Lieblingsgarn!

    Also verstricke ich etwas von meinem Lagerbestand.
    Es wird eine Jacke mit Zopfmuster auf dem Rücken, leichte A-Form und, ganz modern, hinten etwas länger als vorne. Sie bekommt Taschen und einen schönen Kragen.
    Ich habe schon länger kein Kleidungsstück mehr für mich gestrickt und das macht mir gerade sehr viel Spaß. Wunderbar griffige Wolle und eine schöne Anleitung ...


    Ganz anders ist das zweite Projekt.
    Gar nicht robust, keine Zöpfe ... ein leichter Schal von Kieran Foley aus Lace Garn. Das Muster wird, wie auch bei diesem Schal, durch Fallmaschen erzeugt und es bereitet mit ein geradezu diebisches Vergnügen, die Maschen fallen zu lassen.
    Zwei Musterstätze sind gestrickt, man kann schon leicht erahnen, wie es mal aussehen soll, auch wenn alles noch sehr verknautscht ist.


    Gemeinsam ist beiden Projekten nur die Nadelstärke - beides stricke ich auf 4 mm Nadeln.

    Brigitte 03.04.2016, 13.40

    Kommentare hinzufügen

    Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



    Kommentare zu diesem Beitrag

    5. von Bine

    Ich vermute mal - Reutte-Wolle :-). Falls Du Lust hast, mach doch einen Abstecher ins schöne Landsberg. Ich würde mich sehr freuen.

    Lieber Gruß

    vom 04.04.2016, 21.30
    Antwort von Brigitte:

    Du liegst genau richtig :-) Danke für die Einladung. Vielleicht melde ich mich ganz spontan.
    4. von Angela

    Uuh, das sieht schön aus, vor allem das Zopfige! Einen schönen Urlaub wünsche ich.
    Angela :sun:

    vom 04.04.2016, 19.53
    Antwort von Brigitte:

    Danke :-)
    3. von Sylvia

    Tolle Projekte! LG Sylvia

    vom 03.04.2016, 18.31
    Antwort von Brigitte:

    Danke
    2. von Brigitt

    Deine Projekte sehen super aus. Der Cowl mit dem zweifarbigen Patentmuster ist toll, sieht edel aus. Viel Spaß im Urlaub und im Wollegeachäft dort.
    Viele Grüße Brigitt

    vom 03.04.2016, 17.28
    Antwort von Brigitte:

    Vielen Dank :-)
    1. von Marina

    Liebe Brigitte,

    Beide Anfänge sehen schon sehr vielversprechend aus!

    LG
    Marina

    vom 03.04.2016, 16.46
    Antwort von Brigitte:

    Danke