Allerlei Strickerei
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Zusatzseiten
    Mein Blog enthält nicht kommerzielle Werbung.
    Ich nenne Marken und Designer.
    Dadurch habe ich keinerlei finanziellen oder materiellen Vorteil.
    2020
    <<< Dezember >>>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     010203040506
    07080910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031   
    kleine Weblog Statistik
    Einträge ges.: 1908
    ø pro Tag: 0,3
    Online seit dem: 29.03.2004
    in Tagen: 6092




    BrigitteR




    Ausgewählter Beitrag

    Tour de Fleece - Tag 2

    Handspindeln sind wunderbare, kleine Arbeitsgeräte und ich besitze einige, allein ihrer Schönheit wegen, denn ich kann nicht damit umgehen.
    Immer wieder habe ich es mit mäßigem Erfolg probiert - frustrierend!

    Ich finde es allerdings sehr schade, wenn die kleinen Schönheiten ungenutzt im Regal liegen, daher habe ich mir vorgenommen, während der Tour de Fleece täglich 30 Minuten zu üben.

    Gestern bin ich mit einer unterstützten Spindel eingestiegen, womit ich wohl den zweiten Schritt vor dem ersten gemacht habe. Es hat ü_ber_haupt nicht funktioniert. Heute habe ich einen Dealgan ausgesucht und nicht versucht gleichzeitig Fasern auszuziehen und die Spindel zu drehen, sondern habe beides abwechselnd gemacht. Spindel drehen, Spindel anhalten, Fasern ausziehen, Drall in die Fasern geben und das ganze wieder von vorn. Hat deutlich besser geklappt.

    Vielleicht muss ich mein Bewegungsgedächtnis langsam auf die neue Aufgabe vorbereiten - schließlich ist es ja auch nicht mehr das jüngste ;-) und ich habe immer noch das Gefühl, mir fehle eine dritte Hand.

    Für heute sind die Spindelübungen abgeschlossen. Ich werde über Fortschritte berichten, wenn ich denn welche mache.


    Brigitte 28.06.2020, 13.44

    Kommentare hinzufügen

    Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



    Kommentare zu diesem Beitrag

    1. von Andrea M.

    Liebe Brigitte,

    ich würde gerne spinnen können. Habe zwei Handspindeln da, aber ich bin nicht in der Lage das irgendwie hinzubekommen.

    Lese daher gerne die Berichte von anderen Spinnenden.

    Gruß Andrea M.

    vom 02.07.2020, 18.32
    Antwort von Brigitte:

    Liebe Andrea, so ging es mir auch am Anfang meiner Spinnereien und so richtig gut kann ich es mit der Handspindel immer noch nicht. Ich habe immer das Gefühl, eine Hand zu wenig zu haben.