Allerlei Strickerei
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Zusatzseiten
    Mein Blog enthält nicht kommerzielle Werbung.
    Ich nenne Marken und Designer.
    Dadurch habe ich keinerlei finanziellen oder materiellen Vorteil.
    2022
    <<< Januar >>>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
         0102
    03040506070809
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31      
    kleine Weblog Statistik
    Einträge ges.: 1924
    ø pro Tag: 0,3
    Online seit dem: 29.03.2004
    in Tagen: 6504




    BrigitteR




    Ausgewählter Beitrag

    Shit happens ...

    ...oder: Die lange rote Jacke ist fertig ... und ich mag sie nicht!
    Sie ist zu groß, erinnert mich an einen Bademantel gefällt mir absolut nicht.
    Normalerweise würde ich sowas einfach ribbeln doch dieses Garn hält solche Strapazen nicht aus. Das ist mir aufgefallen, als ich die erste Variante der Ärmel geribbelt und durch diese, nur unwesentlich besseren Ärmel, ersetzt habe.

    Die Anleitung, der ich in wesentlichen Schritten gefolgt bin, ist echt für'n A****!
    Meine Maschenprobe hatte mehr Maschen, meine Nadelstärke war kleiner, ich habe die Jacke in M gestrickt und das ist dabei rausgekommen! Ein unförmiges Etwas, dass ich für das Bild schon mit einer Haarklammer auf dem Rücken zusammengehalten habe :-))

    Egal! Ich ärgere mich nicht sehr.
    Die Jacke wird verschenkt oder verkauft und ich habe schon mit dem nächsten Projekt begonnen.
    Darin werde ich die Reste dieser Wolle verarbeiten, von der ich noch eine andere Farbe in gleicher Menge habe. Ich hoffe, das geht nicht genauso schief ... aber dieses mal habe ich ja eine Riesenmaschenprobe zum Vergleich :-)


    Modell
    Mwanza Cable Yoke Tunic Jacket

    Material
    Royal Tweed von Lana Grossa
    NS 5 mm - 700 gr

    Brigitte 04.02.2013, 10.23

    Kommentare hinzufügen

    Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



    Kommentare zu diesem Beitrag

    7. von kertin

    also bis auf die Knöpfe finde ich die Jacke sehr schön, nur würde ich die Ärmel lang machen, dann ist sie vollkommen. :) :ok:

    vom 09.02.2013, 09.44
    6. von Angela von Engel

    Hallo Du Fleißige,

    die Jacke ist wirklich schön! Allerdings finde ich die Knöpfe völlig unpassend. Die Farbe der Knöpfe beißen sich mit dem Rot der Wolle. Versuchs mal mit anderen Knöpfen (vielleicht längliche!)
    Ansonsten wird die Weste aber ganz toll! Die Farben passen super zu weiß und schwarz, auch zu blau.

    Weiter viel Freude und danke für diese ganz wundervolle Seite!

    Liebe Grüße
    Angela von Engel


    vom 08.02.2013, 14.24
    5. von Andrea Stock

    Ich denke auch, dass die Jacke mit langen Ärmeln besser wirken würde, aber wenn sie Dir zu weit ist, hat das Ganze keinen Sinn. Nur die Ähnlichkeit mit einem Bademantel drängt sich mir nicht auf ..... ;-) Das Rot ist schön.

    Liebe Grüße

    Andrea :schaf:

    vom 06.02.2013, 16.17
    4. von Angela

    Ja, die Zöpfe an den Schultern sind nicht gerade schmeichelhaft. Viel Glück beim Weitergeben!
    und Grüße
    Angela

    vom 04.02.2013, 19.35
    3. von

    Hm, ja, sie ist auch nicht wirklich stimmig im Verhältnis Ärmellänge zu Gesamtlänge..; und ich etwa mag die Royal Tweed von LanaGrossa überhaupt nicht - habe nach einem verstrickten Knäuel die ganze Wolle zuückgetragen und gegen eine andere ausgetauscht (sonst habe ich nix gegen LanaGrossa, im Gegenteil).
    Nun, versuche die Jacke zu verkaufen.
    Und viel Freude mit dem neuen Projekt!

    LG E.

    vom 04.02.2013, 14.14
    2. von Mona

    Schade, dass Du unzufrieden bist, mir gefällt die Jacke richtig gut (obwohl ich die Farbe rot nicht mag).
    Vielleicht etwas wärmer waschen, in der Hoffnung, dass sie sich etwas zusammen zieht?
    Herzliche Grüße,
    Mona

    vom 04.02.2013, 14.00
    1. von Britta

    Sorry,
    aber verschenken oder verkaufen halte ich für eine gute Idee.
    Die Jacke ziehst Du nie an.
    LG
    Britta

    vom 04.02.2013, 13.17