Allerlei Strickerei
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Zusatzseiten
    Mein Blog enthält nicht kommerzielle Werbung.
    Ich nenne Marken und Designer.
    Dadurch habe ich keinerlei finanziellen oder materiellen Vorteil.
    2022
    <<< Januar >>>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
         0102
    03040506070809
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31      
    kleine Weblog Statistik
    Einträge ges.: 1924
    ø pro Tag: 0,3
    Online seit dem: 29.03.2004
    in Tagen: 6504




    BrigitteR




    Ausgewählter Beitrag

    fertig

    Gestern ist meine Weste fertig geworden.
    Das Ergebnis versöhnt mich mit der Wolle. Nachdem die Jacke aus dem gleichen Garn so gar nicht meinen Vorstellungen entsprach, habe ich kurz mit dem Gedanken gespielt, die Reste zu entsorgen ... aber wie so oft lag es wohl eher am User als an der Hardware :-(

    Wie geplant, habe ich einen Reißverschluss eingenäht und auf die Knöpfe verzichtet. Die schrägen Taschen sind bequem und groß genug und auch die Farbkombination ist ok.



    Modell
    Taiga cowichan von Svetlana Volkova

    Material
    Royal Tweed - Lana Grossa
    NS 5 mm - 500 Gramm

    Von der Wolle habe ich noch ca. 150 Gramm. Die wandern in die Restekiste (ich kann das Zeug nicht mehr sehen) und ich werde ein paar aufgelaufene Sockenaufträge abarbeiten. Nach den beiden Teilen mit dicken Nadeln ist mir jetzt nach dünner Wolle.

    Brigitte 20.02.2013, 09.49

    Kommentare hinzufügen

    Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



    Kommentare zu diesem Beitrag

    5. von Angela

    Hot!

    vom 25.02.2013, 16.03
    4. von Eve

    wow, das sieht schön aus und sind ja die Wappenfarben des Tessin :stern:

    vom 22.02.2013, 16.38
    3. von Mona

    WOW, die Weste ist traumhaft geworden. Gut, dass Du die Wolle nicht "entsorgt" hast.
    Viele Grüße,
    Mona

    vom 20.02.2013, 17.00
    2. von maliz

    Schön geworden deine Weste. besonders bewundere ich den sauber eingenähten Reißverschluss. In den nächsten Tagen muss ich mich auch an so etwas wagen, schiebe es aber immer wieder hinaus und mache einfach andere Sachen.
    Mit vielen Grüßen
    maliz

    vom 20.02.2013, 11.55
    1. von Connie

    Viel besser als die rote Jacke. Ich wuerde ja das Restgarn zu passendem Schal und Muetze verarbeiten - aber dir faellt bestimmt was besseres ein!

    LG
    Connie

    vom 20.02.2013, 10.05