Allerlei Strickerei
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Zusatzseiten
    Mein Blog enthält nicht kommerzielle Werbung.
    Ich nenne Marken und Designer.
    Dadurch habe ich keinerlei finanziellen oder materiellen Vorteil.
    2020
    <<< September >>>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     010203040506
    07080910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930    
    kleine Weblog Statistik
    Einträge ges.: 1903
    ø pro Tag: 0,3
    Online seit dem: 29.03.2004
    in Tagen: 6028




    BrigitteR




    Ausgewählter Beitrag

    fertig



    Meine Highland Games sind fertig und die kleine Herausforderung dabei war das Aufsticken der Linien. Ich kann das einfach nicht und gerade schon gar nicht. Ganz kurz kam mir der Gedanken, die Linien im Maschenstich aufzusticken ... aber eben nur kurz.
    Für den Privatgebrauch reichen meine Stickkünste und meistens werden die Schlangenlinien sowieso unter der Hose verschwinden ;-)
    Die Rauten werden einzeln aus verkürzten Reihen gestrickt, die man an den Rändern miteinander verbindet - keine Spannfäden, keine Intarsien.
    Socken mal anders ... ab und zu mache ich das gerne.


    Modell
    In den Highlands
    aus "Socken aus aller Welt" von Stephanie van der Linden

    Material
    JaWoll von Lang Yarns

    Größe 41
    für mich

    Brigitte 09.01.2013, 10.42

    Kommentare hinzufügen

    Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



    Kommentare zu diesem Beitrag

    1. von

    ...sehen toll aus...
    liebe grüße Marina

    vom 11.01.2013, 01.31