Allerlei Strickerei
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Zusatzseiten
    Mein Blog enthält nicht kommerzielle Werbung.
    Ich nenne Marken und Designer.
    Dadurch habe ich keinerlei finanziellen oder materiellen Vorteil.
    2020
    <<< Oktober >>>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
       01020304
    05060708091011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031 
    kleine Weblog Statistik
    Einträge ges.: 1904
    ø pro Tag: 0,3
    Online seit dem: 29.03.2004
    in Tagen: 6052




    BrigitteR




    Ausgewählter Beitrag

    fertig ... war ja schon angekündigt ;-)

    Seit Samstag ist nun mein Laneway, von mir auch Das Ewige Grün genannt, fertig.

    Ich mag es, obwohl mich während des Strickens doch erhebliche Zweifel beschlichen hatten. Wahrscheinlich lag das an der Dauer, dem gelegentlichen Zorn üner das reißende Garn und der Langeweile beim ständigen gatt rechts Stricken.
    Aber nun ist es geschafft und ich bin froh und trage das grüne Kleid, denn es ist deutlich mehr ein Kleid als eine Tunika geworden, heute schon.

    Da lob ich mir das pünktlich kühler werdende Klima doch sehr, auch wenn ich mich über den gestrigen Sonnentag gefreut habe.





    Modell
    Laneway von Veera Välimäki

    Material
    Donegal von Lang Yarns
    450 gr - NS 3,5mm


    Brigitte 10.03.2015, 17.00

    Kommentare hinzufügen

    Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



    Kommentare zu diesem Beitrag

    6. von Ingrid

    Dein Laneway ist toll und steht dir gut. Ich habe auch gerade einen abgenadelt, allerdings als Kleid (tailliert und länger).
    LG
    Ingrid

    vom 09.11.2018, 14.51
    5. von Andrea Moll

    Sieht ja raffiniert aus,aber steht dir gut.

    Lg Andrea

    vom 13.04.2015, 18.36
    4. von Andrea Moll

    Sieht ja raffiniert aus,aber steht dir gut.

    Lg Andrea

    vom 16.03.2015, 10.12
    3. von Eve

    Gratuliere und bewundere deine Ausdauer sieht gut aus :stern:

    vom 10.03.2015, 15.50
    2. von Bea

    Hmmmm - ich bin ja normalweise sehr begeistert von Deinen Stricksachen, aber diese Kleid-Tunika wär nicht die meine.

    Das liegt nicht an Dir, sondern am Schnitt. Ich hab extra bei Ravelry nachgeschaut. Die Laneways sind alle so schief. Ich finde das nicht figurgünstig, wenn eine "Naht" derart schief übers Vorderteil läuft.

    Hätte man das nicht auch so konstruieren können, dass die beiden Linien, die die Spitze der Zacken bilden, schön gerade nach unten laufen und zwar links und rechts an der gleichen Stelle über der Brust?
    Ich halte hier das Design nicht für ausgereift. Das hätte man sicher besser machen können.

    Sorry für den ausnahmsweise negativen Kommentar.

    Liebe Grüße, die Bea

    vom 10.03.2015, 06.37
    Antwort von Brigitte:

    Du musst dich nicht für einen negativen Kommentar entschuldigen :-)
    Geschmäcker sind halt verschieden. Was dem Einen gefällt, mag der Andere halt nicht.
    So ist es in diesem Fall gerade der schräge Streifen, die schräge Naht auf dem Vorderteil  gewesen, die meine Aufmerksamkeit erregt hat und weswegen ich schlussendlich das Teil gestrickt habe.

    Liebe Grüße
    Brigitte
    1. von Anneli

    Ob Kleid oder Tunika ist völlig egal. Es ist einfach klasse geworden und steht Dir sehr gut. Tolle Farbe, interessanter Schnitt ... da wirst Du bestimmt viel Freude dran haben.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    vom 09.03.2015, 18.24
    Antwort von Brigitte:

    Danke, liebe Anneli.
    Ich glaube jetzt schon, dass es eines meiner Lieblingsteile wird.

    Liebe Grüße
    Brigitte