Allerlei Strickerei
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Zusatzseiten
    Mein Blog enthält nicht kommerzielle Werbung.
    Ich nenne Marken und Designer.
    Dadurch habe ich keinerlei finanziellen oder materiellen Vorteil.
    2020
    <<< Oktober >>>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
       01020304
    05060708091011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031 
    kleine Weblog Statistik
    Einträge ges.: 1905
    ø pro Tag: 0,3
    Online seit dem: 29.03.2004
    in Tagen: 6057




    BrigitteR




    Ausgewählter Beitrag

    Elfin Bride

    Heute morgen, nachdem Mann und Kinder aus dem Haus waren, habe ich, bewaffnet mit einer Reihe Maschenmarkierer, einer Schere, einer zweiten Rundstricknadel und einer Tasse Kaffee den Rücken der Elfenbraut begonnen.
    Die Aufnahme der Maschen zwischen den beiden Zwickeln soll die wichtigste Reihe am ganzen Pullover sein, sagt die Anleitung. Das zu lesen macht mich schon nervös.
    Also habe ich akribisch gezählt, die Maschen ordentlich verteilt aufgenommen und hoffe nun, dass alles richtig ist und keine Beulen entstehen.

    Die erste Runde verkürzter Reihen am Rücken wäre damit geschafft - man muss verkürzte Reihen schon sehr mögen, wenn man diesen Pulli stricken will .... da ich nun schon Baumwolle verstricke, was ich nicht wirklich gerne mache, nehme ich die verkürzten Reihen natürlich auch in Kauf. Vielleicht lerne ich sie doch noch schätzen ;-))

    Bevor ich das Rückenlätzchen nun weiter stricke, ist eine Hunderunde ohne jede Verkürzung an der Reihe.

    Brigitte 15.08.2007, 09.19

    Kommentare hinzufügen

    Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



    Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden