Allerlei Strickerei
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
Zusatzseiten
    2017
    <<< August >>>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     010203040506
    07080910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031   
    kleine Weblog Statistik
    Einträge ges.: 1845
    ø pro Tag: 0,4
    Online seit dem: 29.03.2004
    in Tagen: 4924

     






    BrigitteR


    Socken und Resteverwertung

    Ein paar Socken und, Resteverwertung gleich danach, ein Lesezeichen für Harry Potter Fans.
    Ein schnelles kleines doubleface/double knitting Projekt für einen Krimiabend.

    Material
    Wolkenspiel von Zitron
    NS 2,5 mm - Größe 41

    und
    wieder Wolkenspiel von Zitron und ein Rest Junghans Freizeit
    NS 2 mm - wird verschenkt

    Brigitte 12.09.2017, 13.54| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Stricken | Tags: Socken, doubleface, fertig,

    Joy 1 von Ashford soll auch ein neues Zuhause bekommen

    VERKAUFT!!


    Mein kleines Reisespinnrad soll auch umziehen - wohin auch immer.

    Es kommt mit einfachem Tritt, vier Spulen und in einer blauen Tragetasche zu seiner neuen Besitzerin / seinem neuen Besitzer.
    Ich habe es wenig genutzt, daher ist es in sehr gutem Zustand.
    Das Joy ist 12 Jahre alt, wurde stets gut behandelt und noch einmal ausgiebig poliert, bevor ich es weitergeben möchte.
    Gerne schicke ich weitere Bilder an Interessierte.

    Bei Interesse auch hier bitte das Kontaktformular nutzen.


    Brigitte 09.09.2017, 19.05| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Flohmarkt

    Louet S10 in gute Hände abzugeben

    !! VERKAUFT !!


    Mit einem weinenden Auge biete ich mein Louet S10 zum Verkauf an.
    Auf diesem Rad habe ich das Spinnen gelernt und es lange noch zum Verzwirnen genutzt, weil es so große Spulen hat, die deutlich mehr Volumen haben, als meine anderen Räder ... naja, abgesehen vom Country Spinner.
    Inzwischen wird es ein bißchen voll in meiner Spinnradecke, daher muss ich mich nun trennen.

    Zum Alter des Rades kann ich leider keine Angaben machen. Ich habe es selbst vor 12 Jahren gebraucht gekauft.
    Es wurde viel genutzt und hat natürlich Gebrauchsspuren. Ich bin immer schonend damit umgegangen. Zum Spinnen trage ich nie Schuhe, wir sind ein Nichtraucher Haus und ein Haustier gibt es (leider) auch nicht mehr
    Inzwischen wurde das Rad überholt. Eine neue Verbindung zwische Knecht und Tritt, ein neuer Schutz für das Gelenk zwischen Knecht und Schwungrad, ein neuer Treibriemen und eine weitere Spule mit 3 Übersetzungen habe ich dazu gekauft.
    Es wurde gereinigt, poliert und wartet nun auf seine neue Besitzerin / seinen neuen Besitzer.

    Bei Interesse freue ich mich über eine Nachricht. Bitte nutzt dazu das Kontaktformular.


    Brigitte 09.09.2017, 11.20| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Flohmarkt

    schon wieder ein Monat vergangen

    Das Bloggen kommt eindeutig zu kurz neben all dem Kram, der sonst so zu tun ist und getan wird.
    Eigentlich schade, dass ich nur ein oder zwei mal im Mona die Muße finde, einen Beitrag zu schreiben, ein paar Bilder dafür auszusuchen und zu bearbeiten.

    Hier kommt also der August Beitrag, das kann ich wohl schreiben, denn noch einen werde ich im August bestimmt nicht schaffen.
    Hm ...

    Wie meine Zeit es zulässt, handarbeite ich immer noch viel. Zur Zeit ist das Stricken etwas in den Hintergrund gerückt. Ich spinne viel und probiere verschiedene Techniken aus ... mit mehr oder weniger gutem Erfolg ;-)

    Zwischendurch stricke ich langsam an Socken, die bei mir bestellt wurden und manchmal wird tatsächlich ein Paar fertig.


    Unterhalb des aktuell fertiggestellten Sockenpaars liegt das Garn, dass ich in letzter Zeit gesponnen habe. Diese deutlich Pink und Lila lastigen Garne sind Testergebnisse, für die ich am liebsten Fasern verwende, die ich nicht mehr so mag, meisten der Farbe wegen. Wirklich gelungen und schön finde ich sie nicht aber ich werde sie irgendwie weiterverarbeiten oder verschenken und die geübte Technik nicht unbedingt weiter üben :-))
    Die beiden Stränge rechts sind in üblicher Strickstärke geesponnen und werden in einem bunten Projekt Verwendung finden ... vielleicht im neuen Westknits MKAL.

    Mein nächstes Spinnprojekt liegt schon bereit.
    Ich mag diese kleinen, zu Kokons gesponnen Knubbel in Garnen und habe geübt, sie zu spinnen. Auf dafür habe ich wieder Wolle verwendet, deren Anschaffung mir heute ein Rätsel ist ... aber zum Üben ist sie klasse!


    Im Bild oben rechts seht ihr meine Übungswolle, links das Vorbild aus dem Buch.
    Darunter sind all die Faserproben, die sich im Laufe der Zeit in meinem Vorrat angesammelt haben und die ich nun in einem uni grauen Garn zu kleinen Kokons verspinnen und dann zu Halos verzwirnen werde. Wenn es so wird, wie ich es mir vorstelle, freue ich mich schon jetzt auf das Ergebnis.
    Ich freue mich aufs Spinnen und weiß schon jetzt, dass hinterher wieder die Fragen aufkommen, was ich denn wohl daraus stricken werde :-))

    Einen schönen, entspannten Sonntag wünsche ich euch.

    Brigitte 27.08.2017, 12.44| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Spinnen | Tags: Artyarn, total versponnen, Socken, fertig,

    Super bulky - super schön

    Ich habe aus ein paar Batts, die ich schon länger im Vorrat habe, verarbeitet.
    Es sind die drei grünlastigen Batts auf dem Bild, das durchkreuzte habe ich ausgelassen.



    Daraus ist an mehreren Abenden ein Corespun Garn entsanden ...



    ... aus dem ich dann einen Navajozwirn gemacht und dabei allerhand Dinge mit eingearbeitet habe.
    Perlen, Locken, Pailletten, Glitzerband, Filzknubbel und Seidenkokons ... was halt so in meiner Kramkiste war.

    Und das Ergebnis finde ich sehr schön.



    Ein dicker, schwerer Strang ... hach ... ich mag ihn :-)

    Brigitte 29.07.2017, 18.41| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Spinnen | Tags: Artyarn, total versponnen,

    nach all der Zeit ein Blogeintrag

    Mannoman .. ich komm zu nix mehr.
    Schon fast ein ganzer Monat ist vergangen, seit ich den letzten Beitrag geschrieben habe.

    Jetzt aber!!

    Am Monatsanfang ging die Tour de France los und parallel dazu, wie in den vergangenen Jahren auch schon, die Tour de Fleece. Für mich immer ein willkommener Anlass, endlich wieder zu spinnen.
    In diesem Jahr habe ich ein uraltes Flies von Wollknoll versponnen, schwarz mit bunten Baumwollpünktchen. Frau Sockhaus, erinnerst du dich?
    Davon hatte ich vor laaangem ein ganzes Kilo gekauft und immer wieder mal ein paar Gramm für irgendwas verarbeitet. Jetzt sollte der Rest, etwas mehr als 700 Gramm, verarbeitet werden. Das ist mir gelungen und ich bin froh, dass nun eine Vorratskiste leer ist.
    Dann habe ich mir ein neues Spinnrad gekauft das Rad gewechselt und musste mich erst mal eingewöhnen, dabei habe ich die eigentliche Route aus den Augen verloren und mich in Spinn- und Zwirnversuchen verirrt.
    Schließlich habe ich auf die Route zurück gefunden und, weit abgehängt, mit dem Corespinning begonnen ... leider ist es bis zum Tourende nicht fertig geworden. Aber das macht nix. Gelb steht mir sowieso nicht :-))

    Rechts im Bild: schwarzes Tweedgarn, die Spinn- und Zwirnversuche und, noch auf der gigantischen Countryspinner Spule /wie lange muss ich eigentlich spinnen, bis die voll wird?/, Corespun Yarn - noch nicht fertig.
    In der Mitte die Zwirnversuche aus der Nähe und links im Bild mein neues Rad *schwärm*



    Bleibt die Frage: wann will ich das gesponnene Garn eigentlich verstricken?
    Zeit - ein ganz blödes Thema ... zur Zeit ;-))

    Brigitte 25.07.2017, 18.55| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Spinnen | Tags: total versponnen

    fertig

    Diesen schönen Schal wollte ich schon lange stricken und habe am Strickwochenende endlich damit begonnen ... im Urlaub ist er dann fertig geworden.



    Durch den grauen Faden, der für den kompletten Schal als Grundfarbe genutzt wird, bekommen die farbigen Streifen eine etwas verwaschene Optik, was mir sehr gut gefällt.



    Er ist groß, 60 cm breit und 180 cm lang. Ich freue mich schon darauf, ihn zu tragen.

    Um die ganze Pracht zu sehen, musst du auf das kleine Vorschaubild klicken.


    Modell
    Tokyo Shawl
    von Marianne Isager

    Material
    Isager Alpaca + Isager Spinni
    400 gr - NS 4 mm


    Und weil ich so fleißig gestrickt habe, habe ich mich erlaubt, in das Wollgeschäft um die Ecke zu gehen, also das um die Ecke im Urlaub, und Nachschub gekauft.
    Eiderstedter Garnkontor, hach ... da gerate ich ins Schwärmen! Wenn ihr mal in Schleswig-Holstein Urlaub macht oder auf der Durchreise seid, macht Station in Tönning und besucht diesen Laden.
    Es gibt herrlichste Garne in riesiger Auswahl, freundliche und ausgesprochen kompetente Beratung und ein nettes Schwätzchen ist auch immer drin.
    Ich liebe diesen Laden und wann immer ich in der Nähe bin, gehe ich rein und komme mit Wolle in der Tüte wieder raus.


    Hier gibt es Garne, die man sonst nicht so ohne weiteres kaufen kann und von solchen Garnen bin ich ein großer Freund. Wolle, richtige, echte Wolle, bei der man das Schaf beinahe noch riechen aber auf jeden Fall fühlen kann ... herrlich.

    Brigitte 30.06.2017, 10.08| (3/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Stricken | Tags: Schal, fertig, Isager,

    Urlaub vorbei

    Für zwei Wochen haben wir alles stehen und liegen lassen und sind in den kühlen Norden aufgebrochen, ins Land der Schafe, des Windes, Watts und Wassers.
    Ich liebe es!
    Wir fahren bevorzugt in den "richtigen Norden", nach Schleswig-Holstein.

    Dort sehen wir den Schafen bei der Mittagspause zu ...


    machen ganz neben bei eine Weltreise ...


    und begutachten unsere meine Traum-Immobilie.


    Das alles hat hohen Erholungswert und ist leider schon wieder Vergangenheit.

    Brigitte 27.06.2017, 11.17| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Dies und Das

    Socken

    Wenn ich etwas Muße habe, klappts auch mit dem Stricken.
    Am Wochenende in der Eifel ist auch ein Paar Socken fertig geworden.



    Material
    Sockenwolle von Aldi

    Größe 42
    ein Geschenk

    Brigitte 01.06.2017, 08.31| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Stricken | Tags: Socken, fertig,