Allerlei Strickerei
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
2015
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
kleine Weblog Statistik
Einträge ges.: 1692
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.03.2004
in Tagen: 4079

 






BrigitteR


Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: fertig

Schal - suboptimal

Blöd ist, wenn  mir ca 50 m vor Ende des Projekts die Wolle ausgeht und ich mich ärgere.
Gut ist, wenn mir einfällt, dass ich noch ein Knäuel Sockenwolle habe, dass annähernd die gleichen Farben hat.
Knäuel gesucht und gefunden und gewickelt und doppelt genommen und angestrickt und festgestellt, dass man es mehr sieht als vermutet.
Es ist dunkler, zu viel Schwarz ... hmpf.



Noch blöder ist, wenn ich erst beim Tageslich-Fotoshooting an der Weinrankenwand bemerke, dass nicht nur ein deutlicher Farbunterschied zwischen der Hauptwolle und dem Ersatztipfel besteht, sondern die beiden Knäuel der Hauptwolle einen derart auffälligen Farbunterschied aufweisen, dass das angestückelte Sockenwollende beinahe nicht mehr auffällt. Das ärgert mich schon sehr, zumal beide Sträne aus der gleichen Partie waren ... und teuer dazu .. und natürlich ist der Kauf schon viel zu lange her, als dass ich ihn reklamieren könnte.
Als die beiden Stränge nebeneinander lagen, ist das überhaupt nicht aufgefallen und ich hatte die Brille an, ich schwör!


Ehrlich gesagt ist das weniger als suboptimal aber das bleibt jetzt so. Wird der Schal halt nicht verkauft oder verschenkt, sondern wandert um den eigenen Hals. Dann kann ich mich wenigstens jedes Mal richtig ärgern, wenn ich ihn trage und jeden, dem das nicht auffällt, auf die Farbunterschiede aufmerksam machen.
Schade, denn das Modell gefällt mir eigentlich ganz gut. Vielleicht finde ich ja noch ein paar geeignete Stränge in meinem Vorrat für einen zweiten Versuch .... nix Handgefärbtes !!

Jetzt verstricke ich erstmal ein bisschen herrlich farbidentische Industriewolle und ärgere mich.

Achso ... gestrickt habe ich Braidsmaid von Martina Behm.
Das Farbdesaster verdanke ich der Firma Malabrigo ... von der ich glücklicherweise nix mehr im Vorrat habe.

Brigitte 26.05.2015, 17.24 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Urlaubssocken fertig, der Urlaub leider auch

Leider bin ich schon wieder zurück aus dem hohen Norden der Republik. Ich liebe die Nordsee und Schleswig-Holstein ... ein Traum, egal bei welchem Wetter.
Ein Paar Socken habe ich an den Abenden in unserem gemütlichen, kleinen Ferienhaus gestrickt.
Urlaub so ganz ohne Kinder und außerhalb der Schulferien, das ist ein ganz neues Urlaubsgefühl. Ich habe das sehr genossen.


Material
Merino Sockenwolle von Etherische Öle

Größe 41
für mich

Brigitte 17.05.2015, 10.32 | (0/0) Kommentare | PL

fertig

Meine Helgoland-Socken sind fertig und sie wandern sofort in die Reisetasche. Wenn ich auf dem Schiff Richtung Helgoland sitze, werden meine Füße einen guten farblichen Kontrast zu meinem sicher grünen Gesicht bilden. Die Wolle war schon fast 10 Jahre in meinem Vorrat und endlich habe ich sie verarbeitet.

Gerade zur Zeit habe ich mal wieder richtig Lust auf Sockenstricken, was meinem üppigen Vorrat gut tut. Ich habe mein Lieblings Rippenmuster gestrickt, 4re-1-li-2re-1li, was man auf dem Bild leider nicht erkennen kann.

Material
Regia Patch Antik

Größe 41
für mich

Brigitte 10.05.2015, 08.07 | (0/0) Kommentare | PL

fertig



Modell
Rhombus von CookieA
aus dem Buch Knit.Sock.Love.

Material
Fortissima Socka Aquarell Color von Schoeller & Stahl

Größe 40

ein Geschenk

Brigitte 03.05.2015, 08.24 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

fertig

Zum mindless knitting, zum Entspannen am Abend, zum Fernsehen, für Unterwegs ... ein Paar Socken für die Vorratskiste sind gestern Abend fertig geworden. Es ist mal wieder ein gut abgelagertes Knäuel aus der ersten Hundertwasser Kollektion von Opal Wolle, der `Blaue Mond`. Ich habe nur noch ein Knäuel aus dieser Kollektion und das werde ich auch bald verarbeiten.


Material
Opal Sockenwolle - Hundertwasser Kollektion I
Größe 40

Brigitte 18.04.2015, 09.47 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

fertig - Ostersocken

Ein paar Socken musste ich noch stricken, bevor ich mein nächstes Projekt mit Schwung beginne. Eine größere Maschenprobe war schon fertig und mir gefiel meine Farbwahl nicht so richtig. Irgendwas, ich kann nicht mal genau benennen, was, störte mich .... aber dazu später mehr.

Ich habe also kurzentschossen ein Paar Bedenkzeitsocken zwischendurch gestrickt, das hilft ja meiner Unentschlossenheit und meinen Zweifeln meist auf die Sprünge und so war es auch diese mal. Und das ist das Ergebnis der Bedenkzeit.

Material
Regia Galaxy Color...gut abgehangen;-)

Größe40
für die Vorratskiste

Brigitte 05.04.2015, 12.17 | (0/0) Kommentare | PL

fertig - Modell 13

Modell 13, mein Lucky Number Pulli, ist fertig.
Ich habe, wie es öfter mal vorkommt, irgendwann die Anleitung komplett ignoriert und einfach nach Gutdünken weiter gestrickt. Nachdem das Vorderteil fast fertig war, habe ich es wieder geribbelt und es nocheinmal gestrickt, mehr Maschen angeschlagen und die Schräge an der Seite deutlich schräger gearbeitet, sodass das später eingesetzte Dreick nicht bis unter den Arm reicht. Das gefiel mir nicht.
Ich habe eine leichte Armkugel gestrickt, damit die Schultern nicht bis zum Ellbogen hängen und auf den Rollkragen verzichtet.

Das Ergebins ist insgesamt zufriedenstellend, wobei ich im Nachhinein die Hauptfarbe doch etwas heller hätte wählen sollen. Dieses dunkle Aubergine ist zwar eine schöne Farbe aber ein dunkles Grau, sowas `geheathertes`, wäre vielleicht besser gewesen. Nicht ganz so kontrastreich aber dennoch  ... aber nein. Jetzt ist es, wie es ist und ich freue mich, dass das Wetter noch so wenig frühlingshaft ist, dass ich den Pulli tragen kann.





Modell 13 aus Filati 46

Material
Alta Moda Alpaca von Lana Grossa

NS 5,5 mm - 500 gr

Brigitte 01.04.2015, 10.47 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL

fertig - das erste Sockenpaar 2015

Tatsächlich schon fast Ende März und ich zeige heute erst mein erstes fertiges Sockenpaar in diesem Jahr.
Ich habe wenig Grund, Socken zu stricken.
Die Aufträge haben sehr nachgelassen, was ich nicht bedauere. Zuletzt hat es mich eher gelangweilt, Socken für andere zu stricken. Ab und zu werde ich wohl für ausgewählte Stammkunden noch tun aber mit dem Wechsel der Arbeitsstelle ist die Nachfrage nach Socken stark zurückgegangen. (Ehrlich, den ehemaligen Kolleginnen konnte ich es sowieso nie recht machen. Immer zu teuer oder nicht so ganz die richige Farbe .... schlimme Meckertanten waren das!)
Ich selbst werde, objektiv betrachtet, für den Rest meines Lebens keine neuen Socken mehr brauchen, denn mein Schrank ist voll, so voll, dass ich wohl nie die Chance haben werde, die Socken zu verschleißen. Rein subjektiv betrachtet werde ich aber sicher hin und wieder Socken für mich stricken. Lustprinzip und die Freude am Verarbeiten mancher Knäuel, am Stricken und Ausprobieren von Mustern ... das werde ich nicht lassen :-))
Vielleicht werde ich bald meine Sockenwollvorräte durchsehen und das ein oder andere Knäuel zum Kauf anbieten.

Diese Paar ist ein Auftragspaar für eine sehr liebe Kundin, für die ich gerne zum Nadelspiel gegriffen habe.

Material
Regia Harmony Color

Größe 41 - ein Auftrag

Brigitte 20.03.2015, 09.34 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

endlich hab` ich Zeit für`n Foto .... und Batterien für die Kamera ;-)

Mein Drachenfels ist fertig.
Am Samstag Abend hatte ich Besuch und wir haben einen Film- und Strickabend gemacht. Wenig kommunikativ aber herrlich entspannend ;-))
So ist mein Tuch schneller fertig geworden, als ich erwartet hatte.
Es hat Spaß gemacht, das recht simple Design zu stricken.
Die Wolle ist mir fast ein bisschen zu weich und ich bin gespannt, wie das Tuch nach einigem Tragen aussehen wird. Gespannt habe ich es nicht.


Modell
Drachenfels von Melanie Berg

Material
Rosy Green Wool

NS 4 mm - knapp 300 Gramm



Und das ist der Rest vom Drachenfels.

6 gr, 12 gr und 23 gr
Die Pedantin in mir hätte es schöner gefunden, wenn  es 6 gr, 12 gr und 24 gr gewesen wären aber ich lach` sie einfach aus.

Brigitte 16.03.2015, 16.54 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL

fertig

Material
Opal Schafpaten

Größe 42
ein Geschenk

Brigitte 22.12.2014, 09.57 | (0/0) Kommentare | PL