Allerlei Strickerei
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Allerlei Strickerei
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
2014
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
kleine Weblog Statistik
Einträge ges.: 2226
ø pro Tag: 0,6
Online seit dem: 29.03.2004
in Tagen: 3675





 



Hexapuff-Zähler





BrigitteR


Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Tilted Duster

von Plänen .. und wie sie durchkreuzt werden

In diesem Jahr gibt es keine gestrickten Weihnachtsgeschenke, schrieb ich in diesem Beitrag.
Wenn der Poncho Sweater fertig ist, stricken ich mir den wunderbaren Florentino, für den ich das Garn schon gekauft und neben meinem Strickplätzchen deponiert habe, schrieb ich in diesem Beitrag.
Diese Pläne, nicht wirklich viele, aber doch für meine Strickabsichten entscheidende, wurden nun von meiner Mutter durchkreuzt.
...weiterlesen

Brigitte 27.11.2008, 07.50 | (5/0) Kommentare (RSS) | PL

Tilted Duster - Nachgesang

Danke für die vielen Kommentare zum Tilted Duster.
Inzwischen ist die Jacke verpackt und wartet auf Weihnachten. Meine Mutter wird sich sicher sehr freuen.

Warum mir die Jacke nicht gefällt, wurde ich gefragt. Es ist der Schnitt, der tatsächlich etwas an Schwangerschaftsmode (stimmt genau Eve *g*) erinnert, der mir nicht gefällt. Es hat etwas vom Empire-Stil, der auch nicht meinen Geschmack trifft.

@ illy - den Turbo kann man einlegen, wenn man Mann, Kinder und Hund ein paar Tage vernachlässigt und den Haushalt sich selbt überlässt ... hinterher muss man dann allerdings wieder den Turbo einlegen um die "Kollateralschäden" zu beseitigen. ;-))

@ Inga - ich warte ... so wie der Jäger im Hochsitz ;-))

@ Frau Julimond - ich soll jetzt schon an Weihnachten 2008 denken??

Nach dem Turbostricken der letzten Tage war ich gestern nicht so richtig in Stricklaune. Zwar habe ich ein paar Reihen an Fjör gestrickt aber ich bin nicht so recht in Schwung gekommen. Auch die ungeliebten Socken oder das Schäferkissen konnten mich nicht locken.
Es ist der Zustand, in dem ich nach einer langen, anstrengenden Wanderung bin, wenn ich nur noch die Füße hochlegen will und das Gefühl habe, nie mehr gehen zu wollen - zufrieden zwar aber dennoch erschöpft. In diesem Fall bezeiht sich die Erschöpfung nur aufs Stricken.

Aber egal - schließlich habe ich auch sonst genug zu tun und Mann, Kinder und Hund brauchen Pflege und Aufmerksamkeit ... und ich kann in Ruhe darüber nachdenken, ob ich vielleicht noch ein Geschenk vergessen habe :o)

Brigitte 21.12.2007, 09.46 | (0/0) Kommentare | PL

Tilted Duster - fertig

Hier isses also, das fertige Weihnachtsgeschenk für meine Mutter.
Das Modell gefällt mir persönlich nicht so sehr aber ich muss es ja auch nicht tragen. Das Stricken hat Spaß gemacht, was eher am wunderbaren Garn lag als an der Jacke.

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
Für den pink getigerten Rock entschuldige ich mich ausdrücklich, weil ich nämlich viel zu faul war, die Puppe komplett umzuziehen.

Tilted Duster aus Interweave Knits Fall 2007
gestrickt aus
Cashtweed von Lana Grossa
Verbrauch - 600 Gramm
NS 6

einmal am Modell ...

... einmal liegend

und ein Extrabild von den Knöpfen.

Brigitte 19.12.2007, 09.54 | (22/0) Kommentare (RSS) | PL

Tilted Duster - schon wieder

Das Anfeuern hat geholfen. Danke Angela :-)

Der Body ist abgekettet, der Kragen angeschlagen.
Gleich werden die Knöpfe gekauft und ich will hoffen, dass ich es schaffe, heute noch die Ärmel einzunähen.

Brigitte 18.12.2007, 09.58 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Tilted Duster - Zwischenstand

Das Weihnachtsgeschenk für meine Mutter wird wohl rechtzeitig fertig werden.

Vorgestern ist der zweite Ärmel fertig geworden. Das Oberteil ist zusammengenäht und vom unteren Body habe ich schon die Hälfte geschafft.

Brigitte 17.12.2007, 10.09 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

... Brigitte, ruft es, alte(r) Gesell(in)

... schwinge die Nadeln und spute dich schnell.

So ähnlich ruft mich mein beinahe schlechtes Gewissen und deshalb kann ich heute schon einen ansehnlichen Zwischenstand des Tilted Duster zeigen.

Das obere Rückenteil, beide Vorderteile und ein Ärmel sind fertig, der zweite Ärmel angeschlagen. Aber das dicke Ende kommt ja noch und wird sicher nicht so schnell gestrickt sein.
Enlang der Anschlagkante der Vorderteile und des Rückenteils werden die Maschen für den ausgestellen Teil aufgenommen, der dann von oben nach unten gestrickt wird ... es werden also immer mehr Maschen *schwitz*


Brigitte 14.12.2007, 21.30 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL

beinahe vergessen

Nur gut, dass ich gestern auf der Suche nach einem passenden Modell für mein fertiges Space-Garn die letzten Interweave Knits durchgeblättert habe .... sonst wäre es nämlich passiert.

Beinahe hätte ich den Weihnachtswunsch meiner Mutter vergessen!
Nicht auszudenken .. schon das "beinahe vergessen" finde ich irgendwie ..... peinlich? bedenklich?
Meine Mutter zeigte schon Anfang Oktober große Begeisterung für Tilted Duster, das Titelmodell der Herbst Knits und ich hätte schon längst mit dem Stricken anfangen sollen ... was sag' ich?! ... ich hätte schon fertig sein sollen.
Gestern früh bin ich dann erst mal zum Wolldealer gefahren und habe das passende Material erworben. Cashtweed von Lana Grossa - sehr weich und schön zu stricken.

Da das Garn mit Nadelstärke 6 verstrickt wird, denke ich, dass ich tatsächlich eine gute Chance habe, noch vor Weihnachten fertig zu werden.

Ich werde berichten.

Brigitte 14.12.2007, 07.53 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

faaaast fertig

Da alle werktätigen und schulpflichtigen Familienmitglieder nun aus dem Haus sind, werde ich mir ein Stündchen Zeit nehmen und die letzte Armkugel des Cinnabar Pullovers stricken.

Vielleicht wird er ja heute noch fertig, denn dann bliebe mir ausreichend Zeit, mit der Weihnachtsproduktion zu beginnen. Gestern hat meine Mutter das Titelbild der aktuellen Interweave Knits gesehen und zeigte sich sehr angetan von Tilted Duster, dem Titelmodell (das mir gar nicht gefällt - aber ich muss es ja nur stricken und nicht anziehen).
Ob ich dafür geeignetes Garn habe????
Ich glaube nicht *seufz*

Brigitte 11.10.2007, 07.45 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL