Allerlei Strickerei
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
Allerlei Strickerei
2014
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
kleine Weblog Statistik
Einträge ges.: 2270
ø pro Tag: 0,6
Online seit dem: 29.03.2004
in Tagen: 3775

 






BrigitteR


Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Fjör

Fjör - fertig

Hier ist es nun, das Bild des fertigen Fjör.

Modell
Fjör aus dem Lopi Heft 25

Verbrauch
600 Gramm Lett Lopi
NS 4,5

Die Farben sind ganz anders als im Original und gefallen mir besser. Der Pulli ist etwas länger gestrickt und auch das gefällt mir besser. Er passt, was der andere Lopi ganz und gar nicht mehr tat.

Von der ganzen Lopi Aktion habe ich nun viele Reste in 15 verschiedenen Farben. Da die Lopi Wolle gut filzt, werde ich wohl noch einmal eine Moebius Tasche stricken und hoffe, dass der Filzprozess bei diesem Stück dann gelingt.

Brigitte 30.12.2007, 12.21 | (17/0) Kommentare (RSS) | PL

nu' is' schon dunkel

... sonst hätte ich den fertigen Fjör noch abgelichtet.
Das muss jetzt bis morgen warten. :-)

Brigitte 29.12.2007, 17.31 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Weihnachtsallerlei

Weihnachten - hach ja :-)

Unser Weihnachtsfest ist bisher ausgesprochen friedlich.
Mann, Kinder und Hund sind zufrieden und wenn alle zufrieden sind, bin ich es auch.

Wir haben uns schön beschenkt, haben lecker gegessen, haben zusammen gesessen, geplaudert, gelacht und es uns gut gehen lassen. Wir hatten alle genug Muße unseren Hobbies nachzugehen und auch der Verwandtschaftstag gestern war gemütlich und hat Spaß gemacht.

Meine Mutter hat sich über Tilted Duster gefreut will aber - und das habe ich mir beinahe gedacht - einen Reißverschluss einnähen. Mir soll's recht sein wenn damit sichergestellt ist, dass sie die Jacke trägt.

Ich habe weiter an Fjör gestrickt und bin nur noch wenige Reihen von der Passe entfernt. Mir gefällt das bunte Ding ganz gut, wenn mich die Lopiwolle ein bißchen an Drahtwolle erinnert. Aber man kann ja was drunter anziehen und vielleicht wird sie ja nach dem Waschen etwas geschmeidiger ...


Brigitte 26.12.2007, 10.25 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL

Lopi

Die vielen bunten Lopi Knäuel lassen mir doch keine Ruhe und so habe ich Hefte durchgeblättert und mich für ein anderes Modell entschieden. Der geribbelte Pulli war einfach zu dick.

Ich werde dieses Modell stricken.


Im Original ist mir der Pulli etwas zu bonbonfarben aber da ich ja sowieso mit den vorhandenen Faren stricke, wird er dunkler. Außerdem weder ich ihn etwas verlängern.
fj1.jpg

Der Anfang ist gemacht.
Dass ich mit den Ärmeln anfange, liegt daran, dass ich die Ärmel des anderen Lopi zuletzt gerbbelt habe, was bedeutet, dass die kürzeren Fäden außen auf den Knäueln sind. Die verstricke ich nun zuerst, damit ich nicht so viel verkntoten oder vernähen muss.

Brigitte 15.10.2007, 10.13 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL

was bleibt ...

... sind 15 Knäuel

Brigitte 12.10.2007, 17.57 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL